PODIUMSDISKUSSION

Aus Jugendsymposion

Wechseln zu: Navigation, Suche


Podiumsgespräche zum Kasseler Bürgerpreis "Glas der Vernunft"

Am Vortag der Preisverleihung des Kasseler Bürgerpreises "Glas der Vernunft" laden der Verein der Freunde und Förderer des Kasseler Bürgerpreis und das Kasseler Jugendsymposion eine Gruppe Schüler*innen (Teilnehmer*innen der Kasseler Jugendsymposien und Schüler*innen der Kasseler Gymnasien) zu einem Podiumsgespräch mit den Preisträgern ein. Die an der Podiumsdiskussion teilnehmenden Jugendlichen erhalten Freikarten für den Festakt.

  1. Veranstaltung zum Glas der Vernunft 2014 · 27. und 28. September 2014
    Podiumsgespräch mit Ferenc Köszeg, dem Preisträger des Kasseler Bürgerpreises 2014.
  2. Veranstaltung zum Glas der Vernunft 2015 · 19. und 20. September 2015
    Podiumsgespräch mit Daniel Primor und Abdallah Frangi. Der Preisträger 2015 ist Avi Primor.
  3. Veranstaltung zum Glas der Vernunft 2016 · 24. und 25. September 2016
    Podiumsgespräch mit Prof. Bernhard Schlink. Der Preisträger 2016 ist Edward Snowden.
  4. Veranstaltung zum Glas der Vernunft 2017 · 30. September und 1. Oktober 2017
    Podiumsgepräch mit Dr. Volker Westerbarkey. Der Preisträger 2017 ist "Ärzte ohne Grenzen".
  5. Veranstaltung zum Glas der Vernunft 2018 · 22. und 23. September 2018
    Podiumsgepräch mit dem Preisträger/der Preisträgerin. Dieser/Diese wird demnächst bekanntgegeben.


Teilnahme am Podiumsgespräch und an der Peisverleihung
Als Teilnehmer*in des Kasseler Jugendsymposions sind Sie auch zum Podiumsgespräch und zu der Preisverleihung des Kasseler Bürgerpreises "Glas der Vernunft" eingeladen. Die Veranstaltungen finden einmal im Jahr im September statt. Interessent*innen können sich mit einer kurzen Email unter info ät jugendsymposion-kassel.de anmelden.