9-T05 Tuschezeichnungen nach Modell und Vorlage

Aus Jugendsymposion

Wechseln zu: Navigation, Suche



Gudrun Hofrichter

Kurzbiografie: Geboren 1959 in Berlin Schöneberg. Studium der Musik, Freien Kunst und Kunsttherapie. Dozententätigkeit an zahlreichen Tagungen und in der Erwachsenenfortbildung. Seit 1993 in Kassel tätig als freischaffende Malerin und Dozentin am Lehrerseminar für Beruf und Umwelt. 2001 Gründung der KunstWerkstatt Kassel. Kurse, Seminare, Ausstellungen und Projekten in Kassel und im europäischen Ausland. Autorin des Buches: »Farbe Begegnen – von der Wahrnehmung zu Gestaltung«, erscheint im Verlag Freies Geistesleben im Okt. 2013, verheiratet, drei Kinder.




Kursbeschreibung

Nach Vorübungen mit Bleistift und Kohle arbeiten wir mit Pinseln verschiedener Größe mit chinesischer Tusche. Ziel des Kurses ist es, das jeweilige Motiv (Stilleben, Portrait, Akt) mit wenigen Pinselstrichen auf das Papier zu bringen.




Links