7-T05 University of the Trees

Aus Jugendsymposion

Wechseln zu: Navigation, Suche


Thomas Hofer

Kurzbiografie: geboren am 23.03.1962. Ausbildung zum Schlosser und Schmied, Studium der Bildhauerei, Malerei, Kunstpädagogik und -therapie. Forschungsstipendium zur Farbenlehre, seitdem als freischaffender Künstler und Kunstpädagoge tätig.




Kursbeschreibung

In diesem Kurs möchten wir die Arbeit der Künstlerin und Professorin Shelley Sacks aus Oxford vorstellen, die im Rahmen ihres Lehrstuhls: »Soziale Skulptur« das Projekt »7000 Eichen« ihres Lehrers Joseph Beuys weiterentwickelt hat. Die Zeit spielt in der Arbeit mit Bäumen und Natur eine besondere Rolle, die wir anhand des »earth forums« herausarbeiten wollen. Das Erdforum besteht im Rahmen der University of the Trees als ein Trainings- und Erfahrungsmodul, welches kleine Gruppen unterstützt, den Kontakt von Mensch und Natur (wieder) spürbar werden zu lassen, der Natur zu lauschen, in Dialog zu treten… Dadurch entstehen neue achtsame Wege der Wahrnehmung in unserer Beziehung zu einander und zur Erde.

University of Trees




Links