7-S08 Geschichtsbewusstsein – von der Herausforderung im Zeitstrom zu erwachen

Aus Jugendsymposion

Wechseln zu: Navigation, Suche




Michael Zech

Kurzbiografie: geboren 1957, ist Dozent am Lehrerseminar für Waldorfpädagogik in Kassel und Mitorganisator des Jugendsymposions




Kursbeschreibung

  • Über die Zeit tritt der Geist in den Raum
  • Wie sich der Mensch erzählend zwischen Vergangenheit und Zukunft realisiert
  • Der Mensch und seine Identitäten
  • Geschichtsphilosophische Aspekte zum Erzählen der Zeit




Links