3-S12 Bewusstsein und Seelentätigkeiten und ihr Verhältnis zum Gehirn

Aus Jugendsymposion

Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Kursleiter

Jan Deschepper

Kurzbiografie: Lehrer an der Freien Waldorfschule Prien in den Fächern Chemie und Biologie, Gastdozent am Lehrerseminar für Waldorfpädagogik in Kassel

Kursbeschreibung

- Bewusstseinszustände und Gehirntätigkeit

- Die Besonderheiten des Gehirn-Organs: Die Präsenz der Seelentätigkeiten Denken, Fühlen und Wollen im Gehirn

- Experimente zur Prüfung des freien Willens: Schreibt das Gehirn vor, was wir tun?

- Was tut das Gehirn beim Denken? Zum Verhältnis von Gehirn und Denken.

- Das Gehirn als Steuerzentrale der Gefühle?

Teilnehmerbericht

Links