3-S01 Bewusstsein, Unbewusstes und Selbstkonzepte aus tiefenpsychologischer Sicht

Aus Jugendsymposion

Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Kursleiter

Matthias Wittekind

Kurzbiografie: geb. 1958, verh., 3 Kinder (10, 17 u. 19 Jahre), analytischer Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut, Musiker, Dozent am Institut für Psychoanalyse und Psychotherapie Kassel, therapeutische Praxis in Kassel

Kursbeschreibung

Anhand von Einblicken in die therapeutische Arbeit eines Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten wird insbesondere der Umgang mit kreativ-künstlerischen Elementen als Übergangsraum zwischen bewussten und unbewussten Anteilen des Menschen im Mittelpunkt des Seminars stehen.

Das Mitbringen von Buntstiften wäre hilfreich.

Teilnehmerbericht

Links