14-T08 Das Spiel an, mit und über die Grenze

Aus Jugendsymposion

Wechseln zu: Navigation, Suche

Wim van Bindsbergen

Dozent und Spielleiter für Theater, Oberstufenlehrer für Niederländische Sprache, Parzival und Geschichte, Kursleiter Waldorfpädagogik an der Vrije School Zutphen, Niederlande




Kursbeschreibung

- Wie kann Ich meine Grenze erweitern ohne meine eigene Grenze zu überschreiten? Wo liegt da mein Gleichgewicht?

- Wir versuchen durch Spiel, einfache Kampfsportübungen und Theaterimprovisation Spass zu erleben und »spielenderweise« unsere Grenze zu überwinden.

- Und gleichzeitig unsere Möglichkeiten in Haltung, Gebärde, Stimme und Bewegung im Raum ein bisschen zu befreien und unser »Da sein« zu vergrößern.

Bitte beachten: Bitte bequeme Sportkleidung mitnehmen, zieh- und kriechbeständig. Eurythmie oder Fitnessschuhe.





Links