14-S03 Apokalypse und Gegenwart

Aus Jugendsymposion

Wechseln zu: Navigation, Suche

Oberseminar – Das Seminar können nur Teilnehmer/innen besuchen, die die Schule bereits abgeschlossen haben.



Mechtild Oltmann

1939 in Mitteldeutschland geboren, in einer Luthergegend, starker protestantischer Hintergrund. Später in Hannover Abitur, danach einige Semester Psychologie- Studium. Nach der Begegnung mit der Anthroposophie und der Christengemeinschaft seit 1971 als Pfarrerin dort tätig, seit 1976 in (West) Berlin. Trotz »Ruhestand« äußerlich und innerlich ständig in Bewegung und an allen großen Gegenwartsfragen hochgradig interessiert




Kursbeschreibung

Für die drei Kursstunden sind folgende Themen vorgesehen:

1. Grenzerfahrung und Initiation

2. Die Begegnung mit dem Bösen

3. Zukunftsbilder über das Ende der Zeit

Es wäre sinnvoll, ein Neues Testament mitzubringen.




Links