12-T07 Medienkompetenz durch Selbstzentrierung

Aus Jugendsymposion

Wechseln zu: Navigation, Suche


Barbara Walther

Oberstufenlehrerin in Hannover-Bothfeld für Deutsch, Kunstbetrachtung, Medienkunde





Kursbeschreibung

Computer, Smartphones und Co haben zweifellos viele praktische Vorteile. Allerdings können wir durch die damit verbundene permanente Erreichbarkeit und die Überfülle von Informationen von unseren eigentlichen, selbst gesetzten Zielen abgelenkt werden. Zerstreutheit, Vergesslichkeit, innere Unruhe und das Gefühl, von außen bestimmt zu werden, sind die Folgen.

Was kann ich tun, um souverän und selbstbestimmt mit den modernen Medien umgehen zu können? Wie gelingt es mir, das Wesentliche vom Unwesentlichen zu unterscheiden? Wie bleibe ich mit mir selbst in Kontakt?

In dem Kurs könnt ihr verschiedene Konzentrations- und Aufmerksamkeitsübungen, die Selbstzentrierung und Präsenz unterstützen, kennenlernen und ausprobieren.





Links